Praxispunkte

Auf folgende Erfahrungspunkte ist zu achten:

  • Reglement als Arbeitsvertrags-Bestandteil
    • Bestandteilbildung des Home Office-Reglements im Arbeitsvertrag
    • Rechtliche Bindung einer Globalübernahme nur bei Kenntnisnahme des Inhalts durch den Arbeitnehmer
  • Rangordnung von Arbeitsvertrag + Reglement
    • Vorrangklärung für den Fall von Widersprüchlichkeiten
    • Vorrang des Arbeitsvertrags vor dem Home Office-Reglement
  • Massgebende Reglements-Version
    • Klärung der anerkannten Version, da Home Office-Reglemente oft an Bedürfnisse und Erfahrungen angepasst werden
  • Unterzeichnung zu Gültigkeits- und Beweiszwecken
    • Unterzeichnung des Home Office-Reglements durch Arbeitgeber und HOA-Arbeitnehmer
    • Form
  • Reglement-Empfangsbestätigung des Arbeitnehmers
    • Da der Arbeitgeber für die Kenntnisnahme des Reglements-Inhalts beweispflichtig ist, sollte er vom HOA-Arbeitnehmer den Empfang unterschriftlich bestätigen lassen.

Drucken / Weiterempfehlen: