Arten

Die Home Office-Arbeit kann nach ihrer Ausprägung differenziert werden:

Subjektive Aspekte

  • Manager in modus no disturb
    • Kadermitglied, welches zu Hause in Ruhe eine – zB fristgebundene – Projektarbeit erledigen will
  • Aussendienstmitarbeiter
    • Administrierungsarbeit und Zentralen-Kommunikation (virtuelle Aussenstelle, virtuelles Verkaufsbüro)
  • Telemitarbeiter(in)
    • Alleine oder im Verbund (CallCenter, Hotline, Support usw.)
  • CH-Mitarbeiter oder Expatriates
    • Mitarbeiter einer ausländischen Unternehmung, die sich in der Schweiz ansiedeln will

Objektive Aspekte

  • Telearbeit (reine Computer-Fernarbeit)
  • Kombination von mobiler und Telearbeit
  • Projektarbeit ohne speziell computerbasierte Aufgabenstellungen

Temporale Aspekte

Weiterführende Informationen

Drucken / Weiterempfehlen: